Beiträge mit dem Tag "Campus-Leben"

Das Studium kann schon ganz schön verwirrend sein. Deshalb ist unsere Rubrik “Campus-Leben” der Guide für alles rund um den Studentenalltag.

Die wichtigsten Infos zu den Mensen in deiner Nähe, der Bibliothek deiner Hochschule, aber auch alles abseits des Hörsaals.

Für Erstis –  und alle, die es auch nach ein paar Semestern noch nicht in die Bibliothek geschafft haben, schaffen unsere FAQs zur Mensa und Bib deiner Hochschule eine erste Orientierung im Studienalltag.

Ebenso findest du hier Restaurants und Cafés, in denen man auch gut lernen kann, rund um deine Hochschule.

Für die Prüfungszeit gibt es nicht nur wertvolle Tipps zu Brainfood, strukturiertem Lernen und Lerntypen, sondern auch Infos zu beliebten Orten zum Lernen in deiner Stadt.

Wer sich erstmal über ein Studium informieren möchte findet hier ausgewählte Artikel zu Studienrichtungen und Studienangebote (Bachelor, Master) bestimmter Hochschulen.

Wir arbeiten beständig daran diesen Ratgeber zum Campus-Leben an jeder Hochschule in Deutschland auszubauen. Wenn du Tipps, Insights, Anmerkungen oder einfach nur einen thematischen Wunsch hast, zögere nicht uns zu kontaktierten!

Kostenlose Freizeitaktivitaeten in Dresden fuer Studenten

Der Monat hat noch nicht mal angefangen und du bist schon dabei, akribisch zu berechnen, wie du dein Konto dieses Mal vor dem gefürchteten Minus bewahren kannst? Trotzdem möchtest du viel erleben und suchst nach coolen Aktivitäten, die du kostenlos in Sachsens Hauptstadt erleben kannst? Dann bist du bei uns genau richtig! Vom gratis Museums-Besuch bis hin zum kostenlosen Konzert: Wir zeigen dir, wie du das und noch viel mehr gratis in Dresden geboten bekommst.

Cafés zum Lernen für Studenten in Hamburg

Du befindest dich gerade in der heißen Lernphase für deine Prüfungen und hast das Gefühl, dir fällt in deinen eigenen vier Wänden die Decke auf den Kopf? Dann ist es höchste Zeit für etwas Abwechslung, denn lernen kannst du (fast) überall. Damit du nicht in deinem WG-Zimmer versauerst, haben wir uns für dich nach alternativen Orten zum Lernen umgeschaut. Heraus gekommen ist eine tolle Auswahl gemütlicher Lerncafés in Hamburg, die deine Lernunterlagen und dich gerne willkommen heißen.

Lerncafés um die Uni Frankfurt

Dein Gehirn arbeitet in der Prüfungszeit auf Hochtouren, da hast du dir etwas Besseres als die braune Brühe aus dem Uni-Kaffeeautomaten verdient. Deswegen haben wir uns nach tollen Lernorten in Campus-Nähe umgeschaut und präsentieren dir unsere TOP 5 gemütlicher Lerncafés um die Goethe-Uni Frankfurt.

studieren in Leipzig

Eine gute halbe Million Einwohner, somit die größte Stadt Sachsens und trotzdem liebevoll auch “kleines Berlin” genannt. Über 40.000 Studenten haben sich für das Studieren in Leipzig entschieden. Uns wundert’s nicht, schließlich ist die Großstadt ein wahrer Schmelztiegel an Clubs, Bars und kreativen Einrichtungen. Wir statten dich heute mit unserem geballten Know-How rund um das Wohnen, deine Freizeit und natürlich dein Studium in Leipzig aus. 

Bei Studenten beliebte Lerncafés in Frankfurt

So schön die Vorstellung vom Büffeln in den eigenen vier Wänden auch ist: Am Ende des Tages gibt man meist entnervt auf. Die Fensterscheiben sind zwar geputzt und funkeln blitzeblank, dein Skript liegt allerdings noch immer unberührt auf dem Schreibtisch. Seien wir ehrlich: Deine Wohnung hält einfach zu viele Ablenkungsmöglichkeiten bereit. Deswegen haben wir uns nach anderweitigen Orten zum Lernen in Frankfurt umgeschaut und präsentieren dir unsere Auswahl an Frankfurter Cafés in denen es sich gut lernen und zwischendurch abschalten lässt.

Unizeitung

„Ay, ay, Käpt´n“, jubelt die Redaktion und alle Redakteure beginnen fleißig ihren nächsten Artikel zu tippen. So stellt sich ein Chefredakteur das Managen einer Unizeitung vor. Zumindest in seinen Träumen, denn so einfach ist es dann doch nicht. Hinter der Fassade einer studentisch-organisierten Zeitung steckt viel mehr als nur das Schreiben von Artikeln. Es gibt jede Menge interessante Aufgaben, man lernt neue Leute kennen und pimpt ganz nebenbei auch noch seinen Lebenslauf. Was dich bei einer Unizeitung so erwartet und was dir die Mitarbeit bringt erfährst du hier:

studieren in Aachen

Zwei Dinge, die wir an Aachen besonders gut finden: Angeblich heißt die Stadt eigentlich Bad Aachen, verzichtet aber auf seine Vorsilbe, um in alphabetischen Listen an erster Stelle genannt zu werden. Außerdem ist grob jeder fünfte Einwohner Student. Beim Studieren in Aachen bist du also in bester Gesellschaft und wir verraten dir alles rund ums Wohnen, deine Freizeit und das Studium in der Großstadt.

Studentenlokale TU Berlin

Jeder Student und jede Studentin der TU Berlin kennt ihn: Den Heißhunger, der zwischen den Vorlesungen auf einmal über dich herein bricht. Wenn du nicht zum fünften Mal in dieser Woche zum Döner greifen willst, dann haben wir ein bisschen Abwechslung für dich. Diese fünf Lokale sind nur einen Katzensprung von der TU Berlin entfernt – zu Fuß meist in weniger als 10 Minuten erreichbar und das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt ebenfalls.

Lerncafés HU Berlin

Damit du als Studi für die Prüfungszeit gut gewappnet bist, brauchst du im Vorhinein meistens zwei Dinge: Im Kopf abgespeicherte Infos und Koffein! Damit du von beiden en masse bekommst, haben wir die besten Lerncafés rund um die HU Berlin für dich ausfindig gemacht. Somit brauchst du dir keine Sorgen mehr machen, dass du von deinen WG-Mitbewohnern oder Studienkollegen zu viel abgelenkt wirst.

studieren in Hamburg

Willkommen im hohen Norden, willkommen in der wunderschönen Hafenstadt Hamburg! Hier tummeln sich zahlreiche Hochschulen und natürlich noch viel mehr lernwillige Studenten. Die Hansestadt kann also mit bestem Gewissen als Studentenmetropole bezeichnet werden und wir möchten dir das Studieren in Hamburg so angenehm wie möglich gestalten. Also haben wir die wichtigsten Informationen zu den Themen Wohnen, Freizeit und natürlich dein Studium gesammelt.