Erfahrungsbericht zum Fachhochschule Nordhausen Studium: 5/5

  •  4,6

  •  5,0
Regenerative Energietechnik (B.Eng.)

Das Studium ist sehr sinnvoll aufgebaut, angefangen mit den ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen in Mathe, Physik und Elektrotechnik, über Mechanik, Thermodynamik ... bis hin zu den spezifischen Modulen über Photovoltaik, Solarthermie/Geothermie, Bioenergie, Windkraft. Da die Hochschule vergleichsweise klein ist, hat man seinen festen Kreis von Kommilitonen, kann bei den zahlreichen Sportangeboten und interkulturellen Veranstaltungen aber auch leicht andere Menschen kennenlernen. Der Kontakt zu den Dozenten ist überwiegend familiär und aufgrund der Größe der Kurse fällt es leichter Fragen zu stellen und auf persönliche Probleme einzugehen.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  5,0
Dozenten
  •  5,0
Lehrveranstaltungen
  •  5,0
Ausstattung
  •  4,0
Organisation
  •  5,0
Bibliothek
  •  5,0
Digitales/Distance Learning
  •  5,0
Gesamtbewertung
  •  5,0