Erfahrungsbericht zum Fernuniversität Hagen Studium: 3/5

  •  4,0

  •  3,0
Wirtschaftsinformatik

Das Studium erfordert viel Eigeninitiative. In den meisten Fächern bekommt man am Anfang des Semesters die Skripte über den Zaun geworfen, füllt in der Mitte eine Einsendearbeit aus und darf am Ende dann die Klausur schreiben. Dafür kann man jedoch im Master Wirtschaftsinformatik die Fächer sehr frei wählen, was dazu führt, dass die Studieninhalte tendenziell interessant sind. Die Qualität und Aktualität der Studieninhalte und der Betreuung schwanken stark je nach Lehrstuhl und Dozent*in.

Neueste Bewertungen zum Studiengang Wirtschaftsinformatik

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  4,0
Dozenten
  •  3,0
Lehrveranstaltungen
  •  3,0
Ausstattung
  •  4,0
Organisation
  •  5,0
Bibliothek
  •  4,0
Digitales/Distance Learning
  •  5,0
Gesamtbewertung
  •  3,0