Erfahrungsbericht zum Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg Studium: 4/5

  •  4,1

  •  4,0
Lehramt Realschule (LA-Realschule)

Das Studium Lehramt für die Realschule (spezifisch für die Fächer Deutsch und Geographie) zeigt viele Facetten auf. Tatsächlich hat mir Geographie etwas mehr gefallen, dass höchstwahrscheinlich an den Ausflügen lag. Man besucht im letzten Semester oder in den letzten Beiden verschiedene Orte, an denen man dann sein theoretisches Wissen anwenden kann. War sehr spannend und schön gestaltet. Kann ich nur weiterempfehlen. Deutsch hingegen ist etwas fernab vom Schulwissen bzw. von dem was man in der Schule lehrt. Hier fehlt mir persönlich der Praxisbezug. Natürlich hat man auch Praktika, aber in diesen paar Wochen, wo man die Schüler und Schülerinnen meist nur begleitet, hat man kaum die Chance selbst Erfahrungen zu sammeln. Mal schauen was das Referendariat so mit sich bringt.

Neueste Bewertungen zum Studiengang Lehramt Realschule (LA-Realschule)

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  4,0
Dozenten
  •  4,0
Lehrveranstaltungen
  •  4,0
Ausstattung
  •  5,0
Organisation
  •  4,0
Bibliothek
  •  5,0
Digitales/Distance Learning
  •  5,0
Gesamtbewertung
  •  4,0