Erfahrungsbericht zum Hochschule Emden/Leer Studium: 4/5

  •  4,0

  •  4,0
Sozial- und Gesundheitsmanagement

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Hochschule sehr bemüht darum war, die Pandemie einzuschränken und somit auch die Studierenden zu schützen. Weiterhin hat sich das Hochschulstudium-Team wirklich Mühe gegeben, die bestmögliche Lösung für einen Erhalt der Vorlesungen, wenn auch online, zu finden. Inwieweit dieses erarbeitete Konzept der Hochschule von den Dozenten war individuell. Hierbei hab ich sowohl die Erfahrung gemacht, dass einige sehr bemüht waren den Studierenden die Inhalte näher zubringen als auch Lehrende, die nicht ansprechbar waren für Fragen oder Online-Vorlesungen angeboten haben. Letztere waren definitiv Ausnahmefälle. Die Klausurenphase wurde gut strukturiert und auch von allen Seiten penibel durchgeführt.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  4,0
Dozenten
  •  4,0
Lehrveranstaltungen
  •  3,0
Ausstattung
  •  3,0
Organisation
  •  4,0
Bibliothek
  •  4,0
Digitales/Distance Learning
  •  4,0
Gesamtbewertung
  •  4,0