Erfahrungsbericht zum Hochschule für angewandte Wissenschaften Kempten Studium: 4/5

  •  4,2

  •  4,0
Internationale Management Programme

Alles in einem ist International Management in Kempten ein guter Studiengang. Ich finde, dass man dem Studiengang allerdings anmerkt, dass er noch relativ neu ist. In der Vertiefung ist keine große Auswahl geboten (Zwei Möglichkeiten pro Semester, bei mir hat dann aufgrund zu geringer Teilnahme auch nur einer stattgefunden). Zusätzlich gibt es nur sechs Module in der Vertiefung, welche alle belegt werden müssen. Das erschwert in Verbindung mit dem Pflichtauslandssemester die Planungsmöglichkeit sehr (z. B. muss dadurch der Gasthochschule eine Kombination aus Schwerpunkt oder übrigen Modulen belegt werden, die übrigen Module überschneiden sich dann eventuell wieder im Semester vor Ort etc.). Sonst merkt man, dass die Dozenten und die Hochschule sich sehr viel Mühe geben.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  4,0
Dozenten
  •  4,0
Lehrveranstaltungen
  •  4,0
Ausstattung
  •  4,0
Organisation
  •  3,0
Bibliothek
  •  5,0
Digitales/Distance Learning
  •  4,0
Gesamtbewertung
  •  4,0