Erfahrungsbericht zum Hochschule für den öffentlichen Dienst in Bayern Studium: 3/5

  •  (1)

Allgemeine Bewertung

Mit Präsenzunterricht schon zu meistern, aber durch Corona alles unorganisiert und schlecht durchdacht. Lediglich 4 von 10 Fächern werden mit virtuellen Hörsälen gelehrt. Die restlichen Fächer müssen selber angeeignet werden.

Zu allen Erfahrungsberichten Jetzt bewerten

Bewertungsdetails

Studieninhalte
  •  4,00
Dozenten
  •  3,00
Lehrveranstaltungen
  •  2,00
Ausstattung
  •  1,00
Organisation
  •  1,00
Bibliothek
  •  4,00
Digitales/Distance Learning
  •  1,00
Gesamtbewertung
  •  3,00