Miete & vermiete dein Zuhause mit Spotahome!

Miete & vermiete dein Zuhause mit Spotahome!



Zeitraubende Besichtigungstouren, schmierige Makler und große Reizüberflutung. Viele von uns haben bereits mindestens einmal den Prozess der Wohnungssuche durchgemacht und sind mit all diesen Dingen konfrontiert worden. Dabei sollte es nicht mehr Zeit in Anspruch nehmen, eine Wohnung anzumieten, als ein Hotel zu buchen. Das siehst du ganz genauso? Spotahome hat sich alle nervigen Spirenzchen rund um den Immobilienmarkt zur Brust genommen und ein Konzept entwickelt, das die Wohnungssuche und -vermietung deutlich vereinfacht!

 

Spotahome: Der Vermittler zwischen Wohnungssuchenden & Vermietern!

Spotahome

Foto: ©Barbara Cilliers, Spotahome Homecheckerin Berlin

Eine private Auszeit in Barcelona, ein Auslandssemester in Rom oder das reguläre Studium in Berlin: Für all diese Gelegenheiten brauchst du vor allem eines. Ein neues, vorübergehendes Zuhause. Die Plattform Spotahome hat ihren Fokus deshalb ganz bewusst auf die langfristige Vermietung von Immobilien gelegt. Sie bietet dir eine große Auswahl an Wohnungen, Lofts & Co. für eine Mindest-Mietdauer von 30 Tagen, im Normalfall für mehrere Monate. Aber nicht nur Suchende sind bei Spotahome goldrichtig. Du möchtest beispielsweise dein WG-Zimmer vermieten oder suchst einen Untermieter? Dann kannst du selbstverständlich auch inserieren.

 

Spar dir wertvolle Zeit & Nerven!

Spotahome

Foto: © Barbara Cilliers, Spotahome Homecheckerin Berlin

Zeitungen, Mundpropaganda, diverse Online-Kanäle. Es gibt zig Möglichkeiten, eine Immobilie zur Vermietung anzubieten oder nach ihr zu suchen. Eines haben sie aber alle gemeinsam: Sie sind zeitaufwendig, kommen mit einer ordentlichen Welle der Reizüberflutung daher und schonen nicht gerade dein Nervenkostüm. Und genau hier kommen die Gründer von Spotahome ins Spiel. Die haben es sich nämlich zur Mission gemacht, den Miet- und Vermietungsprozess ein ganzes Stück simpler zu gestalten. Das Resultat: Eine Online-Plattform, dank derer du die gesamte Buchung  zu 100% online durchführen kannst. Du sparst dir den lästigen Besichtigungs-Marathon und unseriöse Darstellungen der Immobilien. Stattdessen darfst du dich über eine vereinfachte Kommunikation und finanzielle Hilfestellung freuen. Wie das geht?

  • Die angestellten Homechecker nehmen jede Immobilie unter die Lupe und machen professionelle Fotos, erstellen Grundrisse und Videotouren. Außerdem sehen sie sich den umliegenden Stadtteil an und stellen eine Berichterstattung zur Verfügung.
  • Du möchtest dir beispielsweise ein Zimmer in Portugal mieten, beherrschst aber (noch) kein Wort der Landessprache? Macht nichts, denn die Plattform funktioniert als Medium zwischen Mieter & Vermieter und garantiert eine reibungslose Kommunikation.
  • Besonderes Extra für Wohnungssuchende: Auf Spotahome dürfen nur vollmöblierte und komplett bezugsfertige Wohnungen angeboten werden.
  • Besonderes Extra für Vermieter: Im Falle von Wohnungsschäden oder Mietausfall greift dir die Plattform unter die Arme und sorgt dafür, dass du nicht auf den vollen Kosten sitzen bleibst.

 

Wanted: Deine neue Traum-Wohnung.

Spotahome

Foto: © Barbara Cilliers, Spotahome Homecheckerin Berlin

In mittlerweile 33 Städten in 17 Ländern in Europa und den Vereinigten Arabischen Emiraten bieten via Spotahome über 10.000 Vermieter ihre mehr als 50.000 Immobilien an. Ob Athen, Krakau, Paris oder Warschau – auf die Plattform kannst du dich in Sachen Dach über dem Kopf verlassen! Du gibst einfach deine gewünschte Wahlheimat und den betroffenen Zeitraum ein und schon werden dir die verfügbaren Immobilien ausgespielt. Wohnungen, WG-Zimmer, Studios, 1-Zimmer-Wohnungen, Studentenresidenzen, manchmal sogar ganze Häuser – du hast die Wahl! Für ein noch besseres Suchergebnis tippst du außerdem deine Budet-Vorstellung und eventuell die Art der Unterkunft ein. Um eine neue teure Einrichtung und schweißtreibendes Möbel-Schleppen brauchst du dir nicht den Kopf zu zerbrechen.

Du bist bereits fündig geworden? Dann verlier keine weitere Minute und schick am besten heute noch eine Buchungsanfrage. Wird diese genehmigt, dürfen wir dir gratulieren. Jetzt fehlt nur noch die Schlüsselübernahme und deine Unterschrift auf dem Mietvertrag!

Spotahome

Tipp: Dank der Spotahome App (gratis downloadbar in Google Play oder im App Store) suchst & findest dein neues Domizil auch ganz einfach unterwegs!

 

Wanted: Untermieter für Immobilie gesucht.

Spotahome

Foto: © Barbara Cilliers, Spotahome Homecheckerin Berlin

Dein Studium ist vorbei, du musst dich räumlich neu orientieren und deine WG verlassen? Dann ist es an der Zeit, einen würdigen Nachfolger für dein Zimmer zu finden! Füll einfach die Inseratsmaske aus, gib an, ob du nur ein Zimmer oder die komplette Immobilie vermieten möchtest und wie lange das z.B. WG-Zimmer mietbar ist. Außerdem kannst du eine Kaution festlegen und hast die volle Kostenkontrolle über die Miete. Du weißt nicht, wieviel angemessen ist? Dann hol dir einfach Hilfestellung von den Mitarbeitern von Spotahome. Sind diese Steps erledigt, kommt als nächstes ein Homechecker bei dir vorbei und lichtet deine Wohnung professionell ab.

Kurz danach ist deine Immobilie inseriert und du erhältst (hoffentlich) zahlreiche Buchungsanfragen. Wichtig: Du hast immer 24 Stunden Zeit, eine Anfrage anzunehmen oder sie abzulehnen. Ist der ideale Mieter gefunden, schließt du den Vertrag ab und schon gelangt die erste Monatsmiete – abzüglich einer kleinen Kommission für Spotahome – auf deinem Konto ein. Denn natürlich müssen auch die Mitarbeiter der Plattform gegen Ende des Monats ihre Wohnung bezahlen können.

Du bist gerade auf der Suche nach einer neuen Unterkunft oder hast ein Zimmer zu vermieten? Dann leg gleich los! Mit unserem Gutscheinen von Spotahome sparst du dir einiges bei der Buchungsgebühr! Wir wünschen dir viel Freude in deiner zukünftigen Immobile und selbstverständlich auch mit dem netten Nebenverdienst, falls du in die Rolle des Vermieters schlüpfst!

Hoffentlich konnten wir dir mit unserem Artikel einen guten Überblick zu Spotahome und der gleichnamigen App geben! Nun haben wir passend zum Thema nützliche Apps noch einen kleinen Hinweis in eigener Sache: Du fragst dich vielleicht, warum iamstudent.de eigentlich keine eigene App hat. Ganz einfach, weil wir etwas besseres für dich haben! Wir wissen, dass neben deinem Budget auch der Speicherplatz auf deinem Handy begrenzt ist und Updates ganz schön nerven können. Dennoch kannst du iamstudent und all unsere Studentenrabatte und Features wie bei einer App verwenden. Der 5 Sekunden Hack hierfür heißt Web-App. Alles was du machen musst, ist iamstudent.de zu deinem Home-Bildschirm hinzuzufügen, das geht sogar noch schneller als ein App-Download. Versprochen. Hier erfährst du mehr!