Studententarife für Handy & Internet im Vergleich

Studententarife für Handy & Internet im Vergleich


06.10.2021 · Lifestyle · von Claire

Zugegeben, das Leben eines Studis gestaltet sich aus finanzieller Sicht nicht immer ganz einfach. Dennoch bringt so ein Studenten-Status auch einige Vergünstigungen mit sich. Insbesondere Mobilfunkanbieter ebenso wie Internetanbieter versuchen sich gegenseitig mit günstigen Studententarifen zu übertrumpfen bzw. genau genommen zu unterbieten, sodass du dank deiner Immatrikulationsbescheinigung in den Genuss besonders günstiger Konditionen kommst. Den optimalen Überblick liefern wir dir mit unserem großen Vergleich der besten Handy- und Internet-Tarife für Studenten. Knackig zusammengefasst und mit den wichtigsten Infos auf einen Blick – so findest auch du garantiert den perfekten Studententarif!

In diesem Beitrag findest du eine Übersicht zu:

Der ideale Studententarif für Handy & Internet: Darauf solltest du achten!

Guide Studententarife

Damit sich der gewählte Handytarif oder das bestellte Internetpaket am Ende nicht als Griff ins Klo herausstellt, solltest du dir vor Vertragsabschluss unbedingt klar machen, was du eigentlich von deinem Studententarif erwartest. So vermeidest du ärgerliche und unnötige Fehler beim Abschluss deines Studententarifs und profitierst langfristig von einem exakt zu dir passenden Produkt.

Dein Handy-Studententarif: Freiminuten, Datenvolumen, Flatrates & Co.

Studententarif Smartphones

Deine Freunde nennen dich liebevoll „Quasselstrippe“, denn telefonieren ist einfach deine Leidenschaft? Nun, wer zur Sorte Viel-Telefonierer gehört tut gut daran, eine Telefon-Flatrate abzuschließen. Bist du eher der Typ Streaming-Suchti, legst du deinen Fokus entsprechend auf das mobile Datenvolumen und/oder eine Internet-Flat für zuhause. Preislich ergibt sich bei den monatlichen Tarifen außerdem ein Unterschied, je nachdem, ob du deinen künftigen Vertrag mit oder ohne Smartphone abschließen möchtest.

Vielleicht ist aber auch ein Prepaid-Tarif für deine Telefonier- und Internet-Bedürfnisse vollkommen ausreichend. Bei dieser Alternative lädst du im Voraus den von dir gewünschten Geldbetrag auf dein Handy und bist somit an keinen festen Abrechnungszeitraum (bei einem festen Vertrag in der Regel monatlich) gebunden. Du wirst benachrichtigt, sobald sich der aufgeladene Geldbetrag dem Ende zu neigt und kannst dann eine neue Summe aufladen. So hast du deine Kosten immer unter Kontrolle und böse Überraschungen auf der Handyrechnung sind Schnee von gestern. Kündigen kannst du den Prepaid-Tarif darüber hinaus auch jederzeit, denn es gibt keine Mindestlaufzeit des Tarifs.

Für weiterführende Infos schau auch in unseren Artikel zum Thema Vertrag oder Prepaid-SIM, was kommt dir günstiger?

Internet zum Studententarif: zuhause & unterwegs online

Studenten günstigere Handyverträge

Gleiches gilt für das Internet: Interessierst du dich für WLAN zuhause, weil dein großes Hobby das digitale Surfen am Laptop ist oder du gerne Filme und Serien streamst, empfiehlt sich z.B. eine DSL-Flatrate. Du bist viel unterwegs und eher der „To Go“-Typ? Dann ist ein Surfstick vielleicht genau das Richtige für dich. Mit dem richtigen Datenvolumen-Tarif bei deinem Netzanbieter gibt es dann natürlich noch die Option via Hotspot.

Dein ultimativer Guide durch den Studententarif-Dschungel

Guide Studententarife Internet und Mobilfunk

Bitte beachte, dass alle auf dieser Seite aufgeführten Preise für den jeweiligen Studententarif (sofern nicht anders vermerkt) exklusive Gerät zu verstehen sind!

Dein Studententarif fürs Handy: Günstige Handy-Verträge für junge Leute

o2: Der Free-Tarif

o2

Studis und überhaupt alle unter 28 haben es bei o2 ziemlich gut. Es stehen dir neun verschiedene Handytarife für junge Leute zur Auswahl, von Einsteiger- bis Expertenmodelle, und überall bekommst du 10€ auf die monatliche Grundgebühr geschenkt.

  • Eins der besten Angebote aktuell ist der O2 Free M-Vertrag: Endlos telefonieren oder SMS schreiben, 20 GB Datenvolumen und mobiles Internet mit bis zu 300 MBit/s LTE Geschwindigkeit für 19,99€.
  • Das günstigste Angebot ist der O2 Free S-Vertrag. Hier kannst du ebenfalls All-Flat telefonieren und SMS schreiben, hast 3 GB Datenvolumen zur Verfügung und bist im 4G LTE Netz unterwegs.

Mit unseren o2 Gutscheinen kannst du dir zudem noch bessere Konditionen sichern.

Vodafone: Der Young-Tarif

Studierende Handytarife für junge Leute

In Sachen Handytarife hast du bei Vodafone die freie Hand. Einzige Voraussetzung: Du bist unter 28. Dann hast du auf einer tollen Übersichtsseite die Wahl: Wieviel monatliches Datenvolumen willst du? 2, 10, 20 oder 40 GB? Und bei welchem Angebot freust du dich über eine kostenlose Daten-Flat? Chat, Social, Music oder Video? Wenn du außerdem Vodafone Festnetz und Internetkunde bist, bekommst du nochmal zusätzliche Vorteile. So wird dein individueller Tarif berechnet. Zum Beispiel:

  • Young M mit 20 GB & Social-Pass: Telefon- und SMS-Flat, 20 GB Datenvolumen und Daten-Flat für dein Social Media (heißt, du surfst unbegrenzt bei Insta und Co.) bekommst du die ersten 12 Monate für 19,99€. Ab dem 13. Monat zahlst du 29,99€.
  • Young XS mit 2 GB & Music-Pass: Du brauchst nicht mehr viel Datenvolumen, wenn du Musik ohne Datenverbrauch hören kannst? Dann hol dir das Young XS-Paket mit Telefon- und SMS-Flat und Music-Pass. 12 Monate für nur 14,99€ (ab Monat 13 regulär 19,99€).

Auch von Vodafone haben wir dank Studentenrabatten laufend tolle Angebote für dich. Bevor du einen Vertrag abschließt, lohnt also stets ein Blick auf iamstudent.de, damit du hier ordentlich sparen kannst.

1&1: Die All-Net-Flat

Studententarif Handy und Smartphone

Für alle bis 28 gibt es auch bei 1&1 spezielle Tarife zu entdecken. Du hast die Wahl aus vier verschiedenen und kannst dich entscheiden, ob du lieber mehr Highspeed-Volumen zur Verfügung hättest oder eine Bluetooth Lautsprecherbox haben willst. Wir picken euch die zwei Highlight-Tarife heraus:

  • LTE M: 10 GB im Monat (oder mit jungem Bonus sogar 12 GB), 225 MBit/s Downloadrate, 50 MBit/s Uploadrate, Flat-Telefonie in alle deutschen Fest- und Mobilfunknetze. In den ersten 6 Monaten für nur 9,99€, dann zum regulären Preis von 24,99€.
  • 5G XL: Für Leute, die viel und schnell surfen wollen! Flat-Telefonie, 5G Highspeed-Internet, 50 GB Datenvolumen, 500 MBit/s Download- und 50 MBit/s Uploadrate. In den ersten 6 Monaten für nur 19,99€, dann zum regulären Preis von 34,99€.

Otelo: Der Young-Tarif

Studententarife für Mobilfunk und Smartphones Deutschland

Bezüglich deiner mobilen Telefonie sowie hinsichtlich des Datenvolumens hat auch Otelo spezielle Tarife für Schüler, Studenten und alle unter 28 (gegen Vorlage eines Altersnachweises) im Angebot. Du hast 3 Tarife zur Auswahl: Allnet-Flat Go Young 6 GB, Allnet-Flat Classic Young 17 GB und den Allnet-Flat Max Young 34 GB. Bei allen Tarifen hast du Telefon- und SMS-Flat, schnelles LTE-Netz von Vodafone, 10€ Bonus bei Rufnummer-Mitnahme, eigene Otelo-App uvm. Unsere Empfehlung:

  • Allnet-Flat Classic Young 17 GB für 19,99€.

Telekom: MagentaMobil Young

Studententarif Telefonvertrag Telekom

Natürlich darf in Sachen Studententarif auch Magenta nicht fehlen. Die MagentaMobil Young Tarife sind für alle unter 28 gedacht und bieten so einiges – inklusive 5G. Zudem darfst du dich immer wieder über wechselnde Aktionen (z.B. Cashback) und zubuchbare Pakete (z.B. Disney+) freuen. Je nachdem ob du Telekom-Kunde bist, ein neues Gerät dazu haben möchtest etc., stehen dir unterschiedliche Tarife zur Verfügung.

  • Wenn du „nur jung“ bist, aber kein bestehender Kunde von Magenta oder ähnliches, dann gibt es für dich den Magenta Mobile S Young für 19,95€/mtl. in den ersten 24 Monaten. Es gibt Telefonie- und SMS-Flat in alle deutschen Netze, 10 GB Highspeed-Volumen, Downloadgeschwindigkeit in LTE Max/5G und 50 MBit/s Uploadrate.
  • Solltest du bereits Magenta Festnetz-Kunde sein, dann bekommst du den Magenta Mobile S Young für 14,95€/mtl. in den ersten 24 Monaten und du hast sogar 18 GB Datenvolumen auf der Habenseite.

maxxim: All-Net-Flats

Günstige Tarife für junge Leute, Schüler und Studenten

Surfen mit LTE-Geschwindigkeit, eine Telefonie- und SMS-Flatrate und viele weitere Vorteile bekommst du auch mit einem Studententarif von maxxim. Bei den Allnet-Flats mit LTE hast du 4 Optionen und du kannst zwischen fixer Laufzeit und ohne Vertragslaufzeit wählen. Das erste ist dabei aber natürlich günstiger.

  • LTE 1000: Wenn du nicht wirklich viel surfst am Handy, dann holst du dir damit einen für dich passenden mega günstigen Tarif. Für nur 3,99€ in den ersten 12 Monaten (und danach 8,99€) bekommst du 1 GB Datenvolumen, aber dabei Flat-Telefonie und -SMS und einfache Rufnummern-Mitnahme mit Kostenübernahme.
  • Wem das doch zu mickrig ist, kann das LTE 20000-Paket wählen. Hier sinds 20 GB LTE für 16,99€ im ersten Jahr (danach 21,99€).

Du brauchst keine All-Net-Flat? Kein Problem, maxxim bietet alternativ tolle Einsteiger-Tarife ab 5,99€ pro Monat an. Du möchtest verschiedene Tarife bei maxxim miteinander vergleichen? Auch das ist mit dem Tarifvergleich kein Problem.

winSIM: LTE All & Telefonie Tarife

Günstige Handy Tarife

Gut ausgerüstet bist du in Sachen Telefonie und mobilem Surfen auch mit den Tarifen von winSIM. Wähle abhängig von deinen persönlichen Präferenzen deinen Wunschtarif. Auch hier erhältst du zudem wechselnde Sonderangebote, die manchmal nur eine Woche gültig sind, zum Beispiel zusätzliches Datenvolumen. Wenn es also nicht eilt, kannst du bei winSIM immer wieder vorbeischauen, ob es aktuell ein passendes Angebot für dich gibt.

  • Beständig bleibt der Sorglos-Tarif LTE All 20 GB: Für 19,99€/monatlich gibts 20 GB Flat Internet, Flat Telefonie und – SMS und einfache Rufnummern-Mitnahme mit Kostenübernahme.

Dein Handy-Studententarif: Günstige Prepaid-Verträge für junge Leute

congstar: Prepaid-Tarife

congstar

Volle Flexibilität, keine Vertragslaufzeit und dennoch auf nichts verzichten müssen? Mit den Prepaid-Tarifen von congstar ist das kein Problem. Es gibt Basic S, Allnet M oder Allnet L zur Auswahl.

  • Allnet M: Für 10€ in der Woche hast du – natürlich ohne Vertragsbindung – 3 GB in der Woche zur Verfügung, max. 25 Mbit/s und eine Telefon-Flat.

Du willst es noch flexibler? Dann mix dir beim congstar Wunschmix dein „Prepaid wie ich will!“ und hol dir deine Minuten, SMS und Daten, so wie du es brauchst – nach einem Zeitraum von 4 Wochen per App oder online immer wieder neu einstellbar. Interessierst du dich ansonsten für einen congstar Studentenrabatt? Dann folge congstar auf iamstudent.de und erhalte eine Mail, sobald eine neue Aktion verfügbar ist.

Lebara: Prepaid Abo Tarife

Lebara

Du hast keine Lust, dich ständig um das Aufladen deines Handy-Guthabens zu kümmern, möchtest aber auch keinen Vertrag abschließen? Dann hat Lebara die Lösung für dich! Du bekommst attraktive Prepaid-Handytarife mit automatischer Guthabenaufladung und ohne Vertragsbindung. Es stehen das LTE Abo XS, LTE Abo S und LTE Abo M zu deiner Verfügung.

  • Auch hier stellt das mittlere Paket unserer Meinung nach den besten Deal dar: Beim LTE Abo S bekommst du 3 GB Internet und 180 Minuten innerhalb Deutschlands und 50 weitere Länder im Monat. Die Kosten belaufen sich auf 9,99€/Monat und in den ersten 3 Monaten erhältst du aktuell auch noch 25% Rabatt.

Mit unseren Lebara Gutscheinen auf iamstudent.de sparst du zudem gutes Geld.

Vodafone: CallYa

Vodafone

Die folgenden fünf Tarife ohne Vertragsbindung bietet dir wiederum Vodafone und beachte ggf. temporär verfügbare Specials, mit denen du noch mehr Benefits abstauben kannst. Der CallYa Start-Tarif hat 1 GB zur Verfügung, der CallYa Allnet Flat S bietet 3GB, der CallYa Allnet Flat M 5 GB und der CallYa Digital-Tarif 15 GB. Alle haben Telefonie- und SMS-Flatrate und schenken dir 10€ bei Rufnummern-Mitnahme. Der fünfte Tarif ist CallYa Classic und kostet 3 Cent pro verbrauchtem MB und 9 Cent pro Minute oder SMS, richtet sich also ganz nach deinem Verbrauch.

  • Preis-Leistungs-Sieger ist der Allnet Flat S-Tarif:  Telefon- und SMS-Flat, 200 Einheiten für Telefon oder SMS in die EU, 5 GB Datenvolumen mit 4G/LTE Max für 14,99€/4 Wochen.

Halte unter iamstudent.de zudem Ausschau nach unseren Vodafone Studentenrabatten!

Dein Studententarif fürs Internet: Günstige Internet-Verträge für zuhause

o2: my Home Junge Leute

Studententarif für DSL-Internet Studenten Deutschland

Mit einem Studententarif von o2 surfst du zuhause unbeschwert und mit hoher Geschwindigkeit im World Wide Web und telefonierst im Festnetz besonders günstig. Verfügbar ist das „Internet für Junge Leute“ für alle unter 29. Es gibt O2 Home S, M, L und XL zur Auswahl. Auf alle Tarife gibt es 5€ Junge Leute Vorteil im Monat. Uns lachen besonders diese beiden Varianten an:

  • O2 Home M: Highspeed-Internet, unbegrenztes Datenvolumen, Download mit bis zu 50 Mbit/s. Im ersten Jahr nur 19,99€/Monat, dann 24,99€.
  • O2 Home L: Super-Highspeed-Internet, unbegrenztes Datenvolumen, Download mit bis zu 100 Mbit/s. Im ersten Jahr nur 24,99€/Monat, dann 29,99€.

Denk auch hier vor Vertragsabschluss an unsere o2 Studentenrabatte!

1&1: DSL Young

Studentenvergünstigungen Internet DSL

Bis 28 Jahre kannst du dir dank DSL Young auch bei 1&1 tolle Schnäppchen sichern – auf Wunsch inklusive HD-Fernsehen. Vier Versionen hast du zur Auswahl, je nachdem wie schnell dein Internet sein soll, kannst du zwischen DSL Young 50, 100, 250 oder 1.000 auswählen. Aktuell kannst du bei den ersten drei Tarifen besonders viel sparen, weil sie dir die ersten 6 bzw. bei DSL Young 250 sogar 12 Monate schenken!

  • DSL Young 250: Internet-Flat mit bis zu 250 MBit/s Download- und 40 MBit/s Uploadrate. Aktuell bekommst du 600€ Preisvorteil und zahlst die ersten 12 Monate nichts, danach sind es regulär 49,99€/Monat.

MagentaZuhause Young-Tarife

Studententarif Internet für Studenten

Du bist unter 28 und suchst das passende Internet- und Festnetz-Paket für dein Zuhause? Vielleicht sprechen dich ja die Young-Tarife von Magenta an. Ohne Magenta TV gibt es vier zur Auswahl, alle mit Internet- und Festnetz-Flat. Aktuell sind sogar alle Angebote auf 19,95€ in den ersten 10 Monaten runtergesetzt.

  • Der MagentaZuhause M Young bringt dir eine Downloadrate von bis zu 50 Mbit/s, Upload bis zu 10 Mbit/s, für 19,95€/Monat ins Haus. Ab dem 11. Monat belauft sich deine Rechnung auf 34,94€/Monat.
  • MagentaZuhause L Young hat eine stärkere Downloadrate von bis zu 100 Mbit/s, Upload bis zu 50 Mbit/s. Kosten liegen ebenfalls bei 19,95€/Monat in den ersten 10 Monaten. Danach zahlst du 39,95€/Monat.

Vodafone: Red Internet & Phone Young DSL

DSL Studententarif

Vodafone hat folgenden Angebote für alle unter 28 Jahren parat: Vodafone CableMax 1000, Red Internet & Phone 500 Cable, – 250 Cable, – 100 Cable oder – 50 Cable. Wenn du online bestellt, erhältst du bei der Junge Leute-Aktion außerdem gerade einen 150€-BestChoice-Gutschein.

  • Vodafone CableMax 1000 bringt dir 1000 Mbit/s Downloadrate und 50 Mbit/s Uploadrate. Die monatlichen Kosten liegen dauerhaft bei 39,99€/Monat.
  • Red Internet & Phone 100 Cable: Perfekt für die kleine WG, wo nicht jeder auch gleichzeitig ein Zocker ist. 100 Mbit/s Downloadrate und 10 Mbit/s Uploadrate. Die ersten 6 Monate für 0€, dann für 34,99€ zu haben.

Auch an dieser Stelle seien dir unsere Vodafone Studentenrabatte ans Herz gelegt.

eazy Studenten

Studententarif Mobilfunk Deutschland

Eazy machts dir einfach! Zwei verschiedene Tarife zur Auswahl – einmal mit 20 Mbit/s maximaler Internet-Flat, einmal mit 40 Mbit/s. Gratis WLAN-Router und Festnetz mit einer Rufnummer gibts dazu. Du hast 24 Monate Vertragslaufzeit, musst einen einmaligen Versand für 9,99€ bezahlen und hast von da an tolles, dauerhaft günstiges Internet. Aktuell gibt es auch kein Aktivierungsentgelt zu bezahlen!

  • eazy 20 Mbit/s für 13,99€/Monat
  • eazy 40 Mbit/s für 17,99€/Monat

Du willst beim Tarif sparen, aber durch die dicken Wände deiner WG schafft es eigentlich nur die Profi-Version? Dann schon deine Nerven und dein Konto mit WLAN-Repeatern und weiteren Mesh-WLAN-Produkten. Bei uns kriegst du zum Beispiel immer wieder Rabatte auf Produkte von devolo!

Dein Internet-Studententarif: Günstige Internet-Verträge für unterwegs

maxxim: LTE Datentarife

Surfstick to go: Datentarife Internet für Studenten unterwegs

Bei maxxim findest du LTE Datentarife für alle Gerätetypen und somit vielleicht auch einen Studententarif ganz nach deinem Geschmack. Bei vier verschiedenen Angeboten kannst du wählen zwischen 1, 6, 15 oder 22 GB LTE Internet.

  • Empfehlung bei maxxim geben wir für das LTE Internet 15 GB: Flat Internet mit 15 GB LTE und bis zu 50 Mbit/s Downloadgeschwindigkeit. Deine Kosten belaufen sich auf 14,99€/Monat.

1&1: Datenflat

Surfsticks Internet für unterwegs Studenten

Du hast die Qual der Wahl. Ohne Highspeed bekommst du bei der 1&1 Datenflat den LTE S-Tarif mit 3 GB im Paket, das kostet schlappe 4,99€/Monat für die ersten 6 Monate. Schon ab 9,99€ kannst du mit maximaler Highspeed-Geschwindigkeit surfen. Es gibt LTE M, 5G L und 5 G XL zur Auswahl. Bei letzterem hast du schon ganze 50 GB zur Verfügung. Favorit hier ist allerdings:

  • 5G L: 2o GB für 14,99€/mtl. in den ersten 6 Monaten. Dann 19,99€. 5oo Mbit/s Downloadrate, 50 Mbit/s Uploadrate.

winSIM: LTE Datentarif

Internet für unterwegs Studenten

Last but not least möchten wir dir noch die Datentarife von winSIM präsentieren. Ähnlich zu maxxim gibts hier 1, 6, 15 oder 22 GB LTE Internet. Der günstigste mit 1 GB ist für 4,99€/Monat zu haben, das LTE Internet mit 22 GB für sehr gute 19,99€.

Vergleichsportale

Wir hoffen, unser Studententarif-Vergleich hat sich als hilfreicher Wegweiser durch den Dschungel an Mobilfunk- und Internetanbietern erwiesen. Apropos: Das unabhängige Online-Verbraucherportal Verivox bietet dir unter verivox.de die Möglichkeit, Verträge und Tarife rund um dein Zuhause miteinander zu vergleichen und so direkt zum für dich besten Anbieter mit dem idealen Studententarif zu wechseln.

Ebenso kannst du bei dem unabhängigen Vergleichsportal DEINHANDY.de Angebote für Smartphones, Tablets und Tarife vergleichen. So findest du einen günstigen Handyvertrag mit oder ohne Smartphone und profitierst zudem vom DEINHANDY Rundum-Service zu Kündigung, Vertragswechsel, Vertragsverlängerung, Rufnummern-Mitnahme und vielem mehr. Halte zudem die Augen offen nach unseren DEINHANDY Gutscheinen!

Die besten Angebote für Handytarife (Allnet-Flat-Tarife, Prepaid-Tarife), DSL-Tarife (für dein Zuhause, via DSL oder Kabel), Datentarife (Flatrate für unterwegs oder Prepaid für die gelegentliche Nutzung) und Cashback findet man zudem bei TARIFFUXX. TARIFFUXX kümmert sich dabei um den Vertragsabschluss und steht dir für alle auftauchenden Fragen zur Verfügung.

In unserem Blog wirst du außerdem fündig, falls du auf der Suche nach dem ultimativen Guide zum Kauf des idealen Studenten-Laptops bist. Wie du dein Traum-Notebook und hilfreiche Software für dein Studium findest, haben wir ebenfalls für dich recherchiert. Und wo du beim Laptop-Kauf noch ordentlich sparen kannst, verraten wir dir natürlich auch.

Hinweis: Unsere Angaben sind nach bestem Wissen und Gewissen recherchiert, dennoch ersetzt dies nicht einen eigenverantwortlichen Check der Rahmenbedingungen vor Vertragsabschluss. Alle Angaben ohne Gewähr. Stand der Informationen: Oktober 2021.



Wie sehr hat dir dieser Artikel gefallen?
4.4/5 (30)