Top 10: Diese Burger in München sollte jeder probiert haben!

Top 10: Diese Burger in München sollte jeder probiert haben!



Appetit auf Burger? Für Burger-Liebhaber ist München eine tolle Adresse, denn es gibt eine ganze Reihe an guten Restaurants, die sich der großen Liebe zu Buns, Patties und allem was dazwischen gehört, verschrieben haben. Unsere Top 10 der Münchner Restaurants für Burger lassen dir hoffentlich schon beim Weiterlesen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Vorab: Geschmäcker sind natürlich unterschiedlich und über den besten Burger Münchens könnte man trefflich diskutieren ohne Ende. Aber darum geht es uns in diesem Artikel nicht. Wir wollen dir einfach ein wenig Inspiration geben, wo du deine Burger-Cravings in München sehr gut stillen kannst. Diese Auswahl wurde von unserer Redaktion nach bestem Wissen, Gewissen und gutem Geschmack getroffen.

 

Der kleine Flo

Josephspitalstraße 4, 80331 München

Burger in München

(c) Der kleine Flo

Kurz und knackig könnte man den kleinen Flo wohl als einen Tapas-Laden für Burger-Liebhaber bezeichnen. Denn hier erwartet dich eine riesige Auswahl an schmackhaften Burgern im Miniatur-Format. Endlich kannst du nach Herzenslust so viele Burger bestellen wie du möchtest und dich durch die große Vielfalt durchprobieren. Aus über 27 verschiedenen hausgemachten Mini-Burgern stellst du dir nämlich dein persönliches Burger-Menü selbst zusammen. Die Bandbreite reicht dabei von klassisch über vegetarisch und vegan bis zur kompletten Neukreation. Außerdem werden die Burger-Brötchen hier noch direkt vor Ort mit Mehl aus der letzten Getreidemühle Münchens zubereitet. Auch die Gurken und Zwiebeln werden im kleinen Flo nach einem eigenem Rezept eingelegt. Dips und Desserts sind ebenfalls von Hand und mit viel Liebe für dich kreiert. Lass es dir schmecken! Mit unserem Studentenrabatt von Der kleine Flo bekommst du jetzt sogar deinen dritten Burger gratis!

 

Hamburgerei

Standorte in der Maxvorstadt, Haidhausen und Schwabing.

Burgerlokale in München

Servus in der Hamburgerei! Von München aus nimmt dich dieses Restaurant auf eine Burger-Weltreise mit. Hier schmecken die Burger mal klassisch und mal ausgefallen nach “ganz weit weg”. Mit viel Liebe zum Detail werden in der Hamburgerei außergewöhnlich gute Burger hergestellt. Dabei kommt keinerlei Massen- oder Industrieware zum Einsatz. Das Rindfleisch in Steak-Qualität wird aus der Region bezogen und das Brot stellt eine Münchner Familienbäckerei her. Alle Saucen und Chutneys sind hausgemacht. Zudem gibt es ein eigenes Hamburgerei-Bier und auch ein eigenes Hamburgerei-Wasser. Jedes Rezept für die köstlichen Burger wird in der hauseigenen Kreativ-Küche entwickelt, getestet und immer wieder verbessert bis es schließlich auf die Speisekarte darf. Oder anders ausgedrückt: “Wir servieren dir nur Essen, das wir unserer Mutter zum Geburtstag anbieten würden”. Na dann, guten Appetit!

Genaue Adressen der Hamburgerei Standorte:

  • Hamburgerei Eins: Brienner Straße 49, 80333 München
  • Hamburgerei Zwei: Einsteinstraße 106, 81675 München
  • Hamburgerei Schwabing: Feilitzschstraße 12, 80802 München

 

Ruff’s Burger

Mehrere Standorte in München – vom Imbiss bis zum Restaurant.

Die besten Burger in München

Seit 2007 kann man bei Ruff’s köstliche, handgemachte Burger genießen – hier herrscht also schon lange jede Menge “handmade tasty burger love”. Inzwischen gibt es in München mehrere gemütliche Restaurants und Imbisse, wo du es dir schmecken lassen kannst. Die Ruff’s Burger sind so wie ein frischer Burger sein muss: handgemacht aus besten Zutaten, frisch vom Grill, saftig und einfach nur lecker. Hier kommt ausschließlich bestes bayerisches Rindfleisch, das in jeder Niederlassung gewolft und frisch zu Patties verarbeitet wird, auf den Teller. Tiefkühlprodukte und Geschmacksverstärker? Fehlanzeige! Auch die Ruff’s Teiglinge sind frei von Zusatzstoffen und werden eigens von einem Münchner Bäcker zubereitet. Wählen kannst du als Gast dann schließlich zwischen einer Weizen- oder Dinkelmehl-Variante. Nach hauseigener Rezeptur werden auch die Saucen hergestellt. Ob Giggly Sauce, Burger Sauce, BBQ Sauce, Sweet Honey Mustard oder Lime Mayonnaise, hier ist für jeden etwas dabei. Und die belgischen Pommes, die du hier so wunderbar eintunken kannst, sind daher auch extra dick geschnitten und doppelt frittiert. Neben Burgern gibt es bei Ruff’s aber auch Ribs, Pulled Pork, Wings, Maiskolben und eine BBQ-Platte.

Genaue Adressen der Ruff’s Burger Standorte:

  • Restaurant: Müllerstraße 56, 80469 München
  • Restaurant & Imbiss: Occamstraße 4, 80802 München
  • Imbiss: Rindermarkt 6, 80331 München
  • Imbiss: Türkenstraße 63, 80799 München
  • Imbiss: Schützenstraße 8, 80335 München

 

Schnelle Liebe

Thalkirchner Straße 12, 80337 München

Burgerbars in München

Bar meets Burger-Braterei! Das ist die Schnelle Liebe im Glockenbachviertel. Hier trifft man sich auf ein paar Helle, den ein oder anderen Liquid Cocaine und eben richtig gute Burger, die mit Salat, Potato-Wedges und Dips serviert werden. In der kleinen, aber gut besuchten Bar in der Thalkirchner Straße lässt sich also eine wunderbare Grundlage schaffen, bevor man sich in weiterer Folge ins Party-Getümmel schmeißt und sich die Nacht um die Ohren schlägt.

 

Drunken Cow

Gabelsbergerstraße 58, 80333 München

Burger in München

Am Anfang war der Burger. Und dann kam das Drunken Cow. Hier wirst du mit einer vielfältigen Burger und Steak-Karte beglückt. Ob Cheese, Honey Mustard, Tokio, Toscana, Honolulu, Surf & Turf, Red Pepper Champ , Veggie o. a. – hier hast du die Qual der Wahl. Alle Patties für die schmackhaften Burger werden im Drunken Cow übrigens aus täglich frisch gewolftem Fleisch, das von Landwirten aus der umliegenden Region bezogen wird, gemacht. Anschließend dürfen sie es sich auf dem Lavastein-Grill gemütlich machen bis sie medium sind. In welchem Bun (darunter auch eine glutenfreie Variante) das saftige Fleisch schließlich landet, entscheidest ausschließlich du. Und auch bei den Beilagen geizt das Restaurant nicht: Steakhouse Fries, Süsskartoffel Fries, Grillgemüse, Beilagensalat, getrüffelter Kartoffelstampf oder Rosmarinkartoffeln – was darf es für dich sein? Falls du eher der Typ für Steak bist, dürftest du beim Blick in die Drunken Cow-Speisekarte ebenfalls Glücksgefühle verspüren. Zudem gibt es eine außergewöhnlich große Vielfalt an Spirituosen und köstlichen Cocktails.

 

 

King Loui

Kazmairstraße 37, 80339 München

Burgerlokale in München

Welcome to the Jungle! Bei King Loui gilt nicht das Dschungelgesetz “Alle gegen alle” sondern “Alle für alle”. Denn alle Burger sind hier sowohl mit einem vegetarischen Patty als auch mit saftigem Fleisch zu haben. Es kommt eben ganz darauf an, ob du Fleisch-­ oder Pflanzenfresser bist. In jedem Fall sind alle Zutaten bei King Loui frisch, regional und hochwertig. Auch die leckeren Saucen sind selbstgemacht und das Fleisch wird täglich frisch im Laden gewolft. Konservierungs- ­ und Zusatzstoffe haben im Dschungel von King Loui nämlich nichts verloren. Verwendet wird nur, was die Natur hergibt. Das sorgt für 100% Geschmack! Die frischen Burger kommen mit so herrlichen Namen wie Grill Bill, Speck For Good, Sweet Home Avocado, My Heart Will Goat On und, und, und daher. Salate, Desserts und Milchshakes ergänzen die Speisekarte im King Loui zudem um ein paar weitere Köstlichkeiten.

 

Holy Burger

Wörthstraße 7, 81667 München

Top 10 Burger in München

Bei Holy Burger kommen Familien, Freunde, Pärchen, Jung und Alt zusammen, um gut zu essen. Getreu dem selbst kreierten “Holy Style” werden hier nur regionale Zutaten und reines Bio-Rindfleisch verarbeitet und sämtliche Speisen frisch zubereitet. Eine gesundheitsbewusste und ökologische Ernährung steht hier ebenso im Zentrum wie ein urbaner Lebensstil. Denn: Bei Holy Burger ist man davon überzeugt, dass Fast Food auch anders geht. Ergänzt werden die Bio-Patties von erlesenen Saucen. Ob Cheddar-Jalapeño-Creme, Guacamole oder eine der vielen veganen Kreationen – auch hier wird viel Hingabe in die Zubereitung gesteckt. Und was darf’s für ein Bun sein? Weizen, Dinkel oder doch lieber glutenfrei? Gib es nämlich alles bei Holy Burger. Und der Käse? Cheddar, Brie und Camenbert werden alle aus der Milch weideverwöhnter Kühe hergestellt. Kreative Architektur mit Naturmaterialien und ein entspanntes Raumkonzept mit handgemachten Möbeln sorgen zudem dafür, dass du dich vor, während und nach dem Essen rundum wohl fühlst. Wer die schmackhaften Burger dennoch lieber zuhause genießt, kann diese direkt über den eigenen Lieferservice von Holy Burger ordern.

 

Hans im Glück

Zahlreiche Standorte in München zum glücklich sein.

Gute Burger in München

„So glücklich wie ich, gibt es keinen Menschen unter der Sonne!“ – in Anlehnung an den klingenden Sager aus dem Märchen der Gebrüder Grimm, hat sich die Restaurant-Kette Hans im Glück dazu verschreiben, Burger-Fans überglücklich zu machen. Täglich frische Zutaten und beste Qualität sorgen dafür, dass du alles bekommst, was du dir von einem richtigen Burger schon immer gewünscht hast. Jeder Burger wird mit frischem Pflücksalat, roten Zwiebeln, sonnengereiften Tomaten und der eigenen Hans im Glück-Sauce zubereitet. Zudem kannst du zwischen einer brotlosen Variante bzw. zwischen zwei Brotsorten wählen. Und auch sonst ist die Auswahl im Hans im Glück groß. Hier kommen nicht nur Fans der klassischen Rindfleisch-Patties voll auf ihre Kosten, sondern auch alle Hähnchenbrust-Verfechter. Vegetarier und Veganer dürfen sich ebenfalls freuen, denn es gibt natürlich auch eine große Auswahl an fleischlosen bzw. veganen Burgern, bei denen dir das Wasser im Mund zusammenläuft. Außerdem erwarten dich in den diversen Hans im Glück-Lokalen knackig frische Salate, leckere Cocktails und sündhaft gute Desserts.

 

CA-BA-LU

Thierschplatz 5, 80538 München

Burgerlokale in München

Leckere Burger-Kreationen werden auch im gemütlichen CA-BA-LU serviert. Und das sogar unter dem Motto “Best Burgers in Town”. Alle Speisen werden hier frisch und aus besten Zutaten zubereiten. Die Patties der CA-BA-LU-Burger bestehen aus feinstem Aberdeen Angus Rindfleisch, die Saucen sind hausgemacht und die Zwiebeln karamellisiert. Neben vielen verschiedenen Burgern findest du auf der Speisekarte zudem leckere Vorspeisen, Klassiker wie Chili con Carne und Cocktails. Außerdem darf man gespannt sein, was der immer wechselnde Burger der Woche so mit sich bringt. Gin-Fans kommen hier übrigens auch auf ihre Kosten. Eine eigene Gin-Karte bietet zahlreiche nationale und internationale Sorten.

 

M.C.Mueller Burger

Fraunhoferstraße 2, 80469 München

Burgerbars in München

Das M.C.Mueller schimpft sich selbst “Munich’s First Burgerbar”. Und das könnte sogar zutreffend sein, immerhin kommen hier schon seit 2006 richtig leckere Burger auf die Teller. Unter der Prämisse “Eat, Drink & Music” kann man es sich hier gut gehen lassen. Zur Happy Hour locken zudem feine Cocktails in die Bar bzw. in den schönen Biergarten mitten im Glockenbachviertel. Wer besonders hungrig im M.C.Mueller einfällt, dem seien die Think Big-Burger ans Herz gelegt. Auf der Speisekarte findest du u. a. Burger mit den klingenden Namen wie Bulle von Tölz XXL, Meat Love XXL und Mr. Hangover. Aber auch wer keine XXL-Portion packt, wird hier durchaus fündig, z. B. bei den Deluxe Burgern. Der Burger des Monats etwa wird in einer leckeren Laugensemmel serviert. Auch eine vegetarische und vegane Burger-Variante findet sich auf der Speisekarte. Beilagen dürfen natürlich ebenfalls nicht fehlen: Pommes, Süßkartoffel Pommes und Coleslaw sind echte Klassiker zum Burger. Und die Deluxe Saucen runden dein Menü im M.C.Mueller dann noch richtig schön ab.

 

 

Wir hoffen, dir mit unserer Top 10 einen kleinen Überblick über Münchens feinste Burger-Bratereien gegeben zu haben. Wo immer es dich letztlich hin verschlägt, wir wünschen dir eine schöne Zeit und v. a. guten Appetit! Und vergiss nicht bei unseren Studentenrabatten die Augen nach Gastronomie Gutscheinen für München offen zu halten!