Lerncafés rund um die Uni Bonn: Büffeln in Wohnzimmer-Atmosphäre

Lerncafés rund um die Uni Bonn: Büffeln in Wohnzimmer-Atmosphäre



Es ist ja nicht gerade so, als wären die regelmäßig wiederkehrenden Prüfungsphasen besonders schöne Zeiten im Leben eines Studenten. Sich Tag für Tag zum Lernen zu überwinden kostet viel Willenskraft. Wenn die Uni-Bibliotheken dann auch noch zu voll sind oder die Mitbewohner das Zuhause-Lernen unmöglich machen, ist es mit der Motivation schnell vorbei. Daher haben wir dir eine Auswahl gemütlicher Lerncafés rund um die Uni Bonn erstellt: Hier entkommst du nicht nur potenziellen Störenfrieden, sondern holst dir mit einer Tasse aromatischen Kaffees auch deinen dringend benötigten Koffein-Kick!

Auf einen Blick: Studentencafés in Campus-Nähe

Damit du auf schnellstem Weg zu unseren Empfehlungen gelangst, haben wir dir eine interaktive Grafik erstellt. Der rote Pin markiert das Hauptgebäude der Universität, die blauen Kaffeetassen verdeutlichen unsere Empfehlungen für Lerncafés rund um die Uni Bonn.

Gemütliche Orte zum Arbeiten: Lerncafés rund um die Uni Bonn

Café Unique

Am Hof 1, 53113 Bonn

Locations zum Lernen rund um die Uni Bonn: Café Unique

Den Anfang macht das im Hauptgebäude der Uni gelegene Café Unique. Die Preise sind studentenfreundlich und die massiven Säulen sorgen für eine ganz besondere Atmosphäre, die zum Lernen einlädt. WLAN nutzt du als Studi der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität hier natürlich kostenfrei. Zugegeben, die Öffnungszeiten sind nicht gerade förderlich für einen potentiellen Lern-Marathon. Über einen Ortswechsel musst du nach Schließung des Cafés trotzdem nicht nachdenken, denn es bleibt auch nach dem Betrieb als Aufenthaltsraum geöffnet. Und für den Notfall kannst du zu späterer Stunde noch auf den Kaffee-Automaten zurückgreifen.

Fritz’ Café

An der Schloßkirche 4, 53113 Bonn

Lerncafes Bonn

Ebenfalls im Hauptgebäude der Uni Bonn gelegen ist das Fritz’ Café. Es liegt direkt beim Infopunkt im ehemaligen Studierendensekretariat, etwaige Unklarheiten zu Studienablauf & Co. kannst du hier also ebenfalls gleich klären. Neben einer vielfältigen Kaffee- und Tee-Auswahl locken Snacks und Kuchen. Wenn du die Schlagzeilen des Tages zur Abwechslung mal nicht auf dem Smartphone-Bildschirm lesen willst, darfst du hier endlich mal wieder eine richtige Zeitung in den Händen halten. Die (über-)regionalen Exemplare liegen kostenlos aus und dürfen vor Ort gelesen werden. Bei schönem Wetter lädt die auf der Hofgartenseite befindliche Terrasse zum Sauerstoff-Tanken und Verweilen ein.

Wonnetörtchen

Rheingasse 4, 53113 Bonn

Orte zum Lernen und Arbeiten in der Nähe der Uni Bonn: Das Wonnetörtchen

Nur 500 m vom Campus entfernt liegt das Wonnetörtchen. Wie der herrliche Name es bereits erahnen lässt, steht in diesem gemütlichen Café alles im Zeichen des Cupcakes. Die unzähligen verschiedenen Sorten kannst du dir hier anschauen (Wasser-im-Mund-zusammen-laufen inklusive). Besonderer Clou: Jedes Törtchen wurde auf einen anderen Vornamen getauft. Falls dich also während dem Büffeln die Motivation verlässt, verhilft dir vielleicht “Henry” oder “Frida” zu neuer Lernlust. Kleiner Tipp: Für Fluchten aus dem (Studi-)Alltag empfehlen sich die hier regelmäßig stattfindenden Quizabende oder Cupcake-Kurse.

Café Blau

Franziskanerstraße 9, 53111 Bonn

Pauken im Café Blau Uni Bonn

In unserer Auswahl der Lerncafés rund um die Uni Bonn darf auch das Café Blau nicht fehlen. Der Einrichtungsstil ist hier genauso bunt gemischt wie das Publikum: Es treffen Studis auf Professoren oder alteingesessene Stammgäste. So entsteht eine entspannte Atmosphäre, in der es sich prima lernen oder arbeiten lässt. Das Studentencafé lockt darüber hinaus mit einer vielfältigen Speisekarte vom Frühstück bis hin zum Abendessen: Einem langen Lerntag steht also nichts entgegen. Am Wochenende solltest du deine Skripte aber spätestens dann weglegen, wenn der DJ beginnt aufzulegen. Dem Gehirn ein bisschen Abwechslung zu bieten ist schließlich auch wichtig, und außerdem: A little party never killed nobody!

Café Roller

Am Hofgarten, 53113 Bonn

Lerncafes Bonn

Am U-Bahn Eingang “Universität/Markt” findest du einen der festen Standorte des Café Roller, einem italienischen Dreirad-Laster. Ein klassisches Studentencafé ist das zwar nicht, wir möchten dir diesen Tipp dennoch nicht vorenthalten. Das Gefährt beherbergt nämlich nicht nur eine Espressomaschine, es bietet seinen Gästen darüber hinaus ein kleines Vordach und Bierbänke, um es sich bequem zu machen. Vielleicht verziehst du dich mit deinen Lernunterlagen aber auch einfach auf die gleich daneben befindlichen Hofgartenwiese. Und falls du müde wirst, bist du mit einem Sprung gleich wieder an deiner Koffein-Quelle. Alle Kaffeespezialitäten werden übrigens aus Bio-Bohnen zubereitet, auf Wunsch ist auch Soja-, Hafer- oder laktosefreie Milch erhältlich.

Sam’s Café

Brüdergasse 8, 53111 Bonn

Lerncafés rund um die Uni Bonn: Sam's Café

Last but not least möchten wir dir Sam’s Café als Empfehlung mit auf den Weg geben. Das Wohnzimmer und die Küche der Katholischen Hochschulgemeinde Bonn versteht sich zwar ebenfalls nicht als Lerncafé im klassischen Sinne und es lockt darüber hinaus auch nicht gerade mit besonders flexiblen Öffnungszeiten, mit seinen besonders günstigen Preisen ist es aber dennoch einen Besuch wert.

Tipp: Wir sind bei Spotify!

spotify 1

Auf der Suche nach der richtigen musikalischen Untermalung? Auf unserem Spotify Kanal stellen wir dir persönlich Playlists rund ums Lernen, Sporteln, Reisen & Co. zusammen. Reinhören lohnt sich!

Das war unsere Auswahl der gemütlichsten Lerncafés rund um die Uni Bonn. Wir sind der Meinung, dass die beste Motivation zum Lernen der Gedanke an die Zeit nach den Prüfungen ist. Für deine wiedergewonnene Freiheit hätten wir gleich ein paar tolle Tipps: Wie wär’s bspw. mit KOSTENLOSEN FREIZEITAKTIVITÄTEN IN BONN? Und für einen Ausflug ins benachbarte Kölle versetzen wir dich mit unserem Artikel GRATIS IN KÖLN gerne schon mal in Vorfreude.