Beiträge aus der Kategorie "Studium"

Alle Infos rund ums Studium und Studentenleben in Deutschland. Welche Wahlfächer und Erweiterungscurricula soll ich wählen?
Wie entlehne ich Bücher richtig, wo gebe ich sie zurück und was hat die MensaCard damit zu tun. Wir beantworten alle Fragen rund um die Bibliothek, Kopierkarte und zeigen dir die schönsten Orte zum Lernen in deiner Stadt.

Mein erstes Semester als Studentin der Politikwissenschaft an der Uni Hamburg

Unsere Gastautorin Leonie studiert seit Oktober 2019 Politikwissenschaften an der Universität Hamburg. Wie sie mit Fragen à la „Hast du vor die nächste Bundeskanzlerin zu werden?“, „Weißt du eigentlich, dass dein Studium so ein typisches Taxifahrer-Studium ist?“ oder „Kann man damit überhaupt Geld verdienen?“ umgeht und wie sich das erste Semester an der Uni Hamburg sonst so gestaltet, verrät sie in ihrem Gastbeitrag.

Plagiatsprüfung

Immer wieder hat man in den vergangenen Jahren medial von Plagiatsfällen im Zusammenhang mit prominenten Namen und der damit einhergehenden Aberkennung von Doktortiteln gehört. Plagiate spielen aber natürlich nicht nur bei Dissertationen eine Rolle, sondern sind auch bei Studienarbeiten wie Bachelor- und Masterarbeit von Bedeutung und können auch hier fatale Konsequenzen bei einem Plagiatsfall nach sich ziehen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte daher auf jeden Fall vor der Abgabe seiner Arbeit eine Plagiatsprüfung in Betracht ziehen. Was es damit konkret auf sich hat und was es zu beachten gibt, verraten wir dir jetzt!

WirtschaftsWoche Supermaster 2020

Jahr für Jahr stecken Studienabsolventen im ganzen Land viel Zeit und Mühe in ihre Masterarbeit. Im vergangenen Jahr waren das in Deutschland knapp 138.000 Studierende. In vielen Fällen verschwinden jene Abfassungen allerdings sang- und klanglos in der Versenkung. Dabei stecken in zahlreichen Arbeiten ganz schön viele gute Ideen, die unser alltägliches Leben verbessern könnten. Genau aus diesem Grund hat sich die WirtschaftsWoche (WiWo) gemeinsam mit dem Bundesverband Deutscher Volks- und Betriebswirte (bdvb) etwas einfallen lassen: Das innovative Wirtschaftsförderprogramm Supermaster 2020 zeichnet wirtschaftswissenschaftliche Masterarbeiten, die relevante Alltagsprobleme lösen, mit 25.000€ aus.

Mit diesen Tipps & Apps meisterst du die stressige Prüfungsphase!

Prüfungsstress oder sogar Prüfungspanik sind ein fester Bestandteil deines Studiums? Keine Sorge, mit unseren Tipps rund um Zeitmanagement, Lerntechniken, Ernährung und anderen Hilfestellungen sowie dank einiger praktischer Apps kannst du der Prüfungsphase gelassen entgegenblicken.

Als fleißiger und engagierter Studi hast du deinen Bachelor in null-Komma-nichts absolviert und nun stellt sich die alles entscheidende Frage nach dem perfekten Master-Studiengang? Dann solltest du dir die QS Master-Messe, die Anfang November in Frankfurt, München und Hamburg stattfindet, unbedingt im Kalender eintragen. Hier kannst du dich bei freiem Eintritt über zahlreiche Master-Programme informieren sowie individuell beraten lassen. Ein vielfältiges Rahmenprogramm rundet das Messe-Angebot für Studierende gekonnt ab.

Semesterplanung, Kalender, Notizen

Wer kennt das nicht? Dein nächster Studienabschnitt steht bevor oder hat gerade begonnen. Nach den Ferien bist du aber noch nicht ganz im Hier und Jetzt angekommen. Allein der Gedanke an deine Semesterplanung jagt dir einen kalten Schauer über den Rücken? Keine Panik – diesmal wird wirklich alles anders! Wir geben Antworten auf die brennende Frage “Wie plane ich mein Semester richtig?”. Denn dazu haben wir eine ganze Reihe an praktischen Tipps, Hilfsmitteln und Inspirationen parat.

Tolle Orte zum Lernen für Studenten in Köln

Du bist den ganzen Tag auf der Uni Köln unterwegs und du brauchst dringend einen Tapetenwechsel? Dann besuche doch eines der Lerncafés rund um den Campus. Sie bieten dir nicht nur eine tolle Alternative zu den Universitäts-Gemäuern, obendrein kommst du auch noch in den Genuss von frisch gebrühtem Kaffee. Wir wünschen dir viel Erfolg beim Entdecken & Lernen!

Studentencafés Technische Hochschule Köln Campus Deutz

Als Student der Technischen Hochschule solltest du nicht ausschließlich ans Essen, Schlafen und die vermeintliche Anwesenheit im Hörsaal denken. Ab und an, da schneit schon mal eine Prüfung ins Haus. Nun herrscht Handlungsbedarf und man braucht schnell einen Ort zum Lernen. Wenn du aber nicht kreuz und quer durch die Domstadt irren willst, dann empfehlen wir dir bei einem der Lerncafés rund um die TH Köln am Campus Deutz vorbeizuschauen!

So schön die Vorstellung vom Büffeln in den eigenen vier Wänden auch ist: Am Ende des Tages gibt man meist entnervt auf. Die Wohnung ist zwar geputzt und die Fensterscheiben funkeln blitzeblank, die Lernunterlagen liegen allerdings noch immer unberührt auf dem Schreibtisch. Damit sich das nicht wiederholt, haben wir uns für dich nach Orten zum Lernen und Arbeiten umgeschaut. Worauf wartest du noch? Mach dich mit uns auf den Weg zu den gemütlichsten Lerncafés um die TU München.

Du hast dich gerade erst an das neue Semester gewöhnt und schon ist sie wieder da: Die gute, alte Prüfungsphase. So viel ist klar: Um eine besonders spaßige Zeit im Leben eines Studenten handelt es sich dabei nicht. Umso wichtiger ist es, sie sich so angenehm wie möglich zu gestalten. Statt dich also Morgen für Morgen in die Unibib zu quälen, um dort mit anderen Lernwütigen um die besten Plätze zu rangeln, schlagen wir vor, dass du dich einfach an einem gemütlicheren Ort zum Lernen niederlässt. Wie wär’s z.B. mit einem der Lerncafés um die RFH Köln? Hier entkommst du nicht nur potenziellen Störenfrieden, sondern holst dir mit einer Tasse aromatischen Kaffees auch deinen dringend benötigten Koffein-Kick!