Hamburg: Die alternativsten Studentenlokale der Stadt!

Hamburg: Die alternativsten Studentenlokale der Stadt!



Die Reeperbahn steht heute immer noch und verschlingt jeden Trink- oder Karaokefreudigen in ihren endlosen Bars. Wenn dir eher nach ein bisschen entspannter feiern, elektronischer Musik und alternativen Etablissements zumute ist, dann gibt es natürlich auch zahlreiche alternative Szeneorte und Studentenlokale für jeden Geschmack. 

 

Docks

Spielbudenplatz 19, 20359 Hamburg

Hamburg Studentenlokale

Quelle: facebook.com/docks.prinzenbar/

Konzertbühne und Club in einem: das Docks am Spielbudenplatz mitten in St Pauli hat Kultstatus. Legendäre Technoreihen wie Gans oder Kranich finden hier regelmäßig statt und bieten Platz für bis zu 1400 Menschen. Jedes Jahr im September wird das Docks übrigens zum Zentrum des Reeperbahnfestivals und bietet Größen der Indieszene und vielversprechenden Newcomern eine Bühne.

 

Prinzenbar

Kastanienallee 20, 20359 Hamburg

Hamburg Studentenlokale

Quelle: facebook.com/docks.prinzenbar/

Von außen leicht zu übersehen, prägen innen Jugendstil, Stuck und kitschige Spiegel das Ambiente der Prinzenbar. Zwischen Brauereiquartier und Reeperbahn befindet sich der kleine Laden, der ein vielfältiges Programm von Indie bis Techno im Repertoire hat. Und auch die Liveacts können sich sehen lassen. Im selben Gebäude wie das Docks untergebracht, finden hier oft die Aftershowparties von Bandauftritten statt.

 

 

Übel und Gefährlich

Feldstraße 66, 20359 Hamburg

Hamburg Studentenlokale

Quelle: facebook.com/uebelundgefaehrlich/

Untergebracht im Flakturm auf dem Heiligengeistfeld befindet sich das Übel und Gefährlich. Der Club ist so berüchtigt wie sein Name und gilt als Flaggschiff der Livemusik- und Partyszene Hamburgs. Es gibt hier einen großen Ballsaal, das Turmzimmer und die Terrasse. Ein überaus vielfältiges Programm reicht von Jazz bis Techno und Auftritten von Bands wie Kettcar oder hochkarätigen DJs und DJanes wie Nina Kraviz oder Ben Klock. Genau richtig für lange Partynächte also

 

Grüner Jäger

Neuer Pferdemarkt 36, 20359 Hamburg

Hamburg Studentenlokale

Quelle: facebook.com/gruenerjaegerstpauli/

Der kleine Laden in St Pauli kann an Wochenenden leicht mal sehr voll werden. Im grünen Jäger, der in einer Hütte untergebracht ist, gibt es zwei Tanzflächen, eine unten und die andere auf dem Dachboden. Je nach Motto finden hier 80er oder 90er-Jahre, Balkan Beats oder Indierock-Parties statt. Moderate Preise und kochende Stimmung warten hier auf St Paulis Nachtschwärmer.

 

Golem

Große Elbstraße 14, 22767 Hamburg

Hamburg Studentenlokale

Quelle: www.facebook.com/GOLEM.BAR

Das Golem ist ein Geheimtipp der Hamburger Szene. In der Cocktailbar, die sich über zwei Etagen erstreckt, werden politische Lesungen, Livekonzerte und interessante Filmscreenings geboten. Wenn die Geheimtür in der Bücherwand zur Seite schwingt, dann öffnet sich die Pforte zu exzessiven Clubnächten. Von geselligem Zusammensein bis zur durchtanzten Nacht ist hier alles möglich. Das Golem selbst bezeichnet sich als Ort des gepflegten Besäufnisses und des ernsthaften Gesprächs.

 

Fundbureau

Stresemannstraße 114, 22769 Hamburg

Hamburg Studentenlokale

Quelle: facebook.com/Fundbureau/

Originell gelegen in den Räumen eines ehemaligen Fundbüros befindet sich der heutige Club. Ein alternatives Publikum schwingt hier das Tanzbein zu reggaelastigen Tönen und elektronischer Musik, mitunter auch live. Etablierter Programmpunkt ist der Nachtflohmarkt mit Underground-Charme, der immer am ersten Mittwoch des Monats stattfindet.

 

 

Astra Stube Hamburg

Max-Brauer-Allee 200,22769 Hamburg,Deutschland

Hamburg Studentenlokale

Quelle: facebook.com/astrastube

Mitten im Szeneviertel Sternschanze liegt dieser Laden mit gemischtem, lockerem Publikum. Die Astra Kneipe gehört zum Urgestein der Hamburger Kneipenszene. Seit 1999 wird in dem schrammeligen Kultclub Indierock, Punk und Pop von Liveacts gespielt. Die Preise sind moderat, das Bier lecker. Man trinkt hier Astra, was sonst?

 

Das waren unsere besten Tipps fürs Ausgehen in Hamburg! Wenn du noch weitere Studi-Tipps für die Stadt an der schönen Elbe brauchst, dann lies unbedingt in unseren Artikel über die Studentenwohnheime in Hamburg hinein!