LMU München Mensa: Gut und günstig speisen zu Studi-Preisen

LMU München Mensa: Gut und günstig speisen zu Studi-Preisen



Die Mensa der Ludwig-Maximilians-Universität bietet ihren überaus hungrigen Studis zahlreiche kulinarische Schmankerl. Trotz knappem Studentenbudget muss das Essen aber natürlich gut und günstig sein. In unserem Ratgeber beantworten wir dir kurz und knackig die wichtigsten Fragen zur LMU München Mensa: Von Standorten und Öffnungszeiten über die Speisepläne bis hin zu den Mensa-Preisen. In diesem Sinne: Bon Appetit!

Die wichtigsten Infos zur LMU München Mensa

Standorte der Mensen & Bistros der Ludwig-Maximilians-Universität

Standorte der Mensa der Ludwig-Maximilians-Universitaet Muenchen

Die LMU München Mensa ist immer für dich da, wenn im Uni-Alltag der Magen zu knurren beginnt. An den folgenden Orten kannst du dich über das Angebot des Studentenwerks München freuen:

 

 

Öffnungszeiten der Mensen & Bistros der Uni München

Mensa Muenchen Studentenwerk Muenchen Oeffnungszeiten

Bitte beachte, dass sich die folgenden Öffnungszeiten der LMU München Mensa auf das Semester beziehen, aber nicht zwangsläufig auch die Essens-Ausgabezeiten darstellen (diese variieren u.U. je nach Standort). Auch die Öffnungszeiten in der vorlesungsfreien Zeit weichen ab, sie können der Homepage des Studentenwerks München entnommen werden.

  • Mensen:
  • StuBistros:
    • Akademiestraße: Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 16:00 Uhr sowie Freitag von 9:00 bis 15:00 Uhr
    • Goethestraße: Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:30 Uhr
    • Großhadern: Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 15:15 Uhr sowie Freitag von 8:00 bis 14:15 Uhr
    • Martinsried: Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 17:00 Uhr sowie Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr
    • Oettingenstraße: Montag bis Donnerstag von 8:30 bis 17:00 Uhr sowie Freitag von 8:30 bis 16:00 Uhr
    • Schellingstraße: Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 16:30 Uhr sowie Freitag von 9:00 bis 14:30 Uhr
    • Schillerstraße: Montag bis Freitag von 9:00 bis 14:30 Uhr
  • StuCafés:
    • Adalbertstraße: Montag bis Donnerstag von 9:00 bis 17:00 Uhr sowie Freitag von 9:00 bis 16:30 Uhr
    • Leopoldstraße: Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 16:30 Uhr sowie Freitag von 8:00 bis 15:00 Uhr
  • StuLounges:
    • BMC Martinsried: Montag, Dienstag und Donnerstag von 8:00 bis 10:00 Uhr sowie von 10:30 bis 15:00 Uhr, Mittwoch und Freitag von 8:00 bis 10:00 Uhr sowie von 10:30 bis 14:30 Uhr
    • BioSys: Montag bis Freitag von 10:00 bis 14:30 Uhr
  • Espressobars:

Exotisch oder Hausmannskost: Der Speiseplan der LMU München Mensa

Speiseplan Mensa Muenchen LMU Studentenwerk Muenchen

Kulinarische Vielfalt zum kleinen Preis, das hat sich die LMU München Mensa auf die Fahne geschrieben. Wer skeptisch ist, wirft einen Blick in den jeweiligen Speiseplan. Die bunte Auswahl erstreckt sich von bayrischen Traditionsgerichten wie Fleischpflanzerl mit Kümmelsauce und Kartoffelbrei bis hin zu exotisch internationalen Speisen wie der Karibischen Reispfanne mit Kokos, Erdnüssen, Ananas und Paprika. Aber auch Grünzeug-Fanatiker kommen auf ihre Kosten: Sie nutzen die umfangreiche Salatbar und stellen sich ganz nach ihrem individuellen Geschmack einen eigenen Salat zusammen. Um das Sortiment abzurunden werden der studentischen Kundschaft selbstverständlich auch vegane sowie vegetarische Gerichte geboten.

Was und wie bezahle ich in der LMU München Mensa?

Preise Mensa Muenchen_Bezahlen an der LMU München Mensa

In der LMU München Mensa wirst du satt, ohne dafür tief in die Tasche greifen zu müssen. Die Preise gestalten sich dabei je nach Gericht: Tagesgericht 1 ist bereits für 1€, Tagesgericht 4 für 2,40€zu haben. Auch die Beilagen sind sehr günstig: Die Suppe wandert bspw. für 0,55€, verschiedene Stärkebeilagen zu jeweils 0,60€ über die Theke. Vom Salatbuffet bedienst du dich für 0,85€ je 100g. Für Bio- und Aktionsgerichte ist ggf. etwas mehr zu zahlen, dafür erhältst du  aber auch regionale bzw. mit dem Siegel „Geprüfte Qualität Bayern (GQB)“ zertifizierte Produkte. Und wenn man mal ehrlich ist: So richtig teuer ist das wiederum auch nicht, die Preisspanne zieht sich lediglich von 1,55€ bis 5,50€. Für Bio- bzw. Aktionsbeilagen zahlst du jeweils zwischen 0,60€ und 1,40€.  Eine Übersicht über alle weiteren Mensa-Preise (z.B. Self Service) findest du hier

Bezahlt wird im Allgemeinen bargeldlos. Als Studi der LMU geht das mit der Legic-Card. Diese kann im Übrigen auch von all jenen Studierenden genutzt werden, die an einer vom Studentenwerk München betreuten Hochschule (wie z.B. der LMU oder der TUM) eingeschrieben sind. Zu erwerben ist die Karte an den (meist) im Mensa-Eingangsbereich gelegenen Infopoints bzw. Servicebüros des Studentenwerks oder an den Kassen der StuBistrosMensa, StuCafés und StuLounges.

 

 

Mit diesem Wissen bist du für deinen Besuch der LMU München Mensa nun bestens gewappnet und uns bleibt nichts anderes mehr übrig als dir “An Guadn” zu wünschen. Wem kulinarisch der Sinn nach etwas Abwechslung steht, findet Inspiration in unserem Artikel STUDENTENKNEIPEN UM DIE LMU. Für weitere Tipps zu deinem Studium an der Ludwig-Maximilians-Universität, schnupper doch auch mal in unsere Artikel FAQ BIB DER LMU MÜNCHEN und LERNCAFÈS UM DIE LMU hinein.